Ostereierschießen der Siedlergemeinschaft am 01. März 2008.


Das bewährte "Dreamteam", Manfred Korn die Scheibenausgabe und "Ulli" Giere die Auswertung.
Eine lustige Runde.
Alle halten drauf.
Das bewährte Versorgungsteam, Andrea Dralle, Christa Lechte und Iris Dralle.
Die Schießsportleiterin Karin Flöter hat ein unterstützendes "Auge" über den Schießbetrieb.

Die Preise.
Karin und "Ufo" Uwe Mügge.
Wer gibt nun einen Aus?
Der Sieger, Reinhard Schubert mit 100 von 100 Ring.

Eckhard Guse erhält den 2. Preis vom Vorstand Heinrich Stenzig und Bernd Rühmann.
Der Dritte ist Alfred Lange.
Rolf Lechte war auch treffsicher.
 
Der Trostpreis.

zurück
home