Fleischpreise und Volker Tiedemann-Pokalschießen am 03.02.2008


Das bewährte "Dreamteam", Manfred Korn die Scheibenausgabe und "Ulli" Giere die Auswertung.
Erstmalig in der Leitung unserer neuen Schießsportleiterin Karin Flöter (rechts).
Rosi Zok gibt Ihr Bestes.

 

Alle halten drauf.
Auch Nichtmitglieder waren besonders erwünscht. Jan Zok, der auf den Volker-Tiedemann Pokal anhielt. Dieser ist für die Immenser Dorfbevölkerung zur Teilnahme ausgeschrieben.
"Ob das wohl stimmt", Manni Korn beim Blick in die Ergebnisse.

Marco Brandes, Rolf Ahlvers und Hermann Brandes.

 

Dennis Harder, Bernd Dralle und Helmut Riechelmann.
Die "Druidin" Iris Dralle, mit dem "Kartoffel-Zaubertrank" fürs leibliche Wohl.
Bernd Dralle im Entspannen.

Carsten Harder muss Andrea Dralle stützen. Bärbel Brandes kann nur lächeln.
In Warteposition, Bärbel Nadolski, Frank Bleckwenn, Bernd und Andrea Dralle.
Unsere neue Jugendleiterin Rosi Zok mit Michael Ehlers.
Herzlichen Dank an Wilhelm Busse (rechts), der wie jedes Jahr die Fleischpreise besorgt.
"Fritze" Huppert und Wilhelm Thies.
Wann geht s endlich los.
Die Siegerin, Anna Riechelmann.
Papa Helmut auf Platz 2.

Iris Dralle ergatterte den 3. Platz.
Peter Müller folgte.
Unser ehemaliger Sportleiter Rolf Ahlvers.
Bärbel Brandes.
Noch ein ehemaliger Sportleiter, Hermann Brandes.
Bernd Dralle, nun Schriftführer.
Michael "Klöschen" Ehlers.
Chef bekam auch etwas ab.
Fritze, unser "Reifester" Teilnehmer.
Heidi Riechelmann füllte den Topf der "Riechelmänner" auf.
Unsere Damenleiterin Andrea Dralle bekam auch noch ein Stück ab.
Eine unserer neuen Mitglieder, Zandra Harder, auch erfolgreich.
Kerstin N-B mit dabei.
Karin Flöter, als neue Schießsportleiterin bei Ihrer ersten Amtshandlung.
Das verlesen der Platzierungen des Königsschießens ab Platz 4. Die ersten drei Plätze werden erst bei Winterschützenfest bekannt gegeben. In alphabestischer Reihenfolge: Andrea Dralle Bernd Götting und Rosi Zok. Einer wird es werden!!!
Hier die Sieger,
Iris Dralle, Helmut Riechelmann, Karin Flöter (Schießsportleiterin) Anna Riechelmann, Chef Bernd Götting 
und der Pokalsieger Michael Ehlers.
Dank an Rolf Ahlvers für geleistete Vorstandsarbeit.

zurück
home